Herzlich Willkommen
auf der Internetseite der CDU Frohnau

Foto
Katrin Schultze-Berndt,
Ortsvorsitzende

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich über die CDU informieren möchten.

Damit Sie noch mehr über unsere Arbeit im Landesparlament und der Reinickendorfer Bezirksverordnetenversammlung (BVV) erfahren können, haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Wahlkreisabgeordneten Jürn Jakob Schultze-Berndt und Ihren Bezirksverordneten ganz einfach per eMail Ihr Anliegen, Ihre Kritik oder auch Ihr Lob zu übermitteln.

Sie sehen, wir wollen auf allen Feldern für eine bürgernähe Politik eintreten und werben. Nehmen Sie uns beim Wort!

Natürlich geht aber nichts über den persönlichen Kontakt. Auf unseren Veranstaltungen freuen wir uns über jeden Gast, bei unserem Canvassing stehen wir Ihnen Rede und Antwort.

Machen Sie sich ein Bild von uns.

Viel Spaß beim Surfen!

Ihre Katrin Schultze-Berndt

 

Aktuelles

Nachricht detailiert öffnen · Alle Nachrichten · Alle Pressemitteilungen

Die Woche der CDU Frohnau vom 9. bis zum 18. April 2016

Foto

Die diesjährige Woche der CDU Frohnau steht wieder bevor. Sie beginnt am 9. April um 10 Uhr!

Treffen Sie Ihre Bürgervertreter der CDU im Kommunalparlament Reinickendorf, dem Berliner Landesparlament und dem Deutschen Bundestag zum persönlichen Gedankenaustausch zu aktuellen Frohnauer Themen. Wir bieten Ihnen an acht Tagen in 15 Veranstaltungen für Jugendliche, Senioren, Frauen und alle Frohnauerinnen und Frohnauer vielfältige Möglichkeiten miteinander ins Gespräch zu kommen.

Die „Woche der CDU“ wird von der CDU Frohnau in Zusammenarbeit mit dem Wahlkreisabgeordneten Jürn Jakob Schultze-Berndt veranstaltet.

Weitere Informationen im Wahlkreis-Bürgerbüro unter Telefon: (030) 40 39 63 04 oder per E-Mail an: info@cdu-frohnau.de

Nachricht detailiert öffnen · Alle Nachrichten · Alle Pressemitteilungen

Dr. Robbin Juhnke zu Gast bei der CDU Frohnau

Vortrag über das aktuelle Thema Flucht und Asyl

Foto

Wir bedanken uns beim innenpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus Dr. Robbin Juhnke (Bildmitte) für die Zeit, die er sich am 20. Januar 2016 für die Mitglieder der CDU Frohnau genommen hat.

Wir haben einen spannenden Vortrag über das aktuelle Thema Flucht und Asyl sowie weitere dringend erforderliche Schritte in der Flüchtlingspolitik gehört. Es folgte eine engagiert geführte Diskussion, an der sich viele Mitglieder beteiligten. Die Ortsvorsitzende Katrin Schultze-Berndt (Foto links) lobte Dr. Robbin Juhnke als einen Politiker mit festen Überzeugungen, der diese auch gegen Widerstände mit Beharrlichkeit vertritt.

Gemeinsam mit dem Frohnauer Wahlkreisabgeordneten Jürn Jakob Schultze-Berndt (Foto rechts) will er sich dafür einsetzen, Flüchtlinge nicht weiter in Sporthallen unterzubringen und belegte Sporthallen bis zum Ende der Sommerferien wieder für den Schul- und Vereinsport frei zu geben. Um eine Überforderung der Großstädte zu verhindern soll zudem die Residenzpflicht der Flüchtlinge ausgeweitet werden.

Nachricht detailiert öffnen · Alle Nachrichten · Alle Pressemitteilungen

CDU bleibt mit Abstand stärkste Kraft in Reinickendorf

CDU gewinnt alle sechs Wahlkreise direkt, stellt mit drei Stadträten die Mehrheit im Bezirksamt und ist mit 21 Sitzen die stärkste Fraktion in der BVV.

Die Wählerinnen und Wähler haben Bürgermeister Frank Balzer und der Reinickendorfer CDU den klaren Auftrag erteilt, auch in den kommenden fünf Jahren die Verantwortung im Bezirk zu tragen. Mit 35,6 Prozent erhielt die Union das beste Bezirksergebnis aller Parteien in Berlin. „Die Reinickendorferinnen und Reinickendorfer haben die sachorientierte und bürgernahe Politik von Bürgermeister Frank Balzer eindeutig bestätigt“, freut sich der CDU-Kreisvorsitzende Frank Steffel über das Ergebnis. Wir werden verantwortungsvoll mit dem Ergebnis umgehen und gemeinsam mit den anderen in der BVV vertretenen Parteien weiter dafür arbeiten, dass sich die Menschen in Reinickendorf wohlfühlen.“ Die CDU stellt drei von fünf Mitgliedern des Bezirksamtes und die mit 21 Bezirksverordneten mit Abstand größte Fraktion.

Auch im Berliner Abgeordnetenhaus bleibt die CDU Reinickendorf stark. Alle sechs Wahlkreise wurden erneut direkt gewonnen. Auch dies schaffte keine Partei in einem anderen Berliner Bezirk. Mit ihren sechs Abgeordneten stellt die CDU Reinickendorf die größte Bezirksgruppe innerhalb der CDU-Fraktion. „Die CDU wird auch auf Landesebene eine starke Stimme für die Interessen Reinickendorfs bleiben. Alle unsere Kandidaten zeichnen sich durch eine tiefe Verwurzelung in ihren Kiezen aus. Das regelmäßige Gespräch mit den Menschen und die Lösung konkreter Probleme vor Ort wurden durch hervorragende Wahlergebnisse gewürdigt.“

Foto

Kaiserpavillon in Frohnau

Termine